Real Doll – Wo sollte man seine Lovedoll am Besten kaufen?

Ist eine Real Doll ein Sexspielzeug? Für immer mehr Leute ist sie weit mehr. Ihr Aussehen gleicht dem einer echten Frau, sie bewegen sich so und fühlen sich auch so an. Sie bieten natürlich unzählige Möglichkeiten, seine Sexualität und Fantasien auszuleben, doch Sexdolls können weit mehr als nur die körperlichen Gelüste zu befriedigen.

Was ist eine Real Doll eigentlich genau?Asiatische Liebespuppe mit lila Haaren

Real Dolls sind lebensgroße Puppen, welche einer echten Frau sehr detailgetreu nachgestellt sind. Mit Echthaarperücke, weicher Haut, emotionalen Gesichtszügen und verlockenden Kurven sind sie auf den ersten Blick kaum von einer echten Frau zu unterscheiden.

Der ganze Körper scheint mit all seinen Reizen förmlich danach zu verlangen, verführt zu werden. Beim Liebesspiel nehmen sie dank des inneren Metallskeletts problemlos verschiedenste Stellungen ein und verwöhnen oral, vaginal oder anal.

Es gibt aber auch Menschen, die sich aus reinen Dekorations-Zwecken eine Realdoll kaufen, für Andere ist sie aus verschiedenen Gründen der Ersatz für eine Partnerschaft mit einer echten Frau.

Nur HIER - 10 Prozent auf gesamten Warenkorb - Die Besten & Echtesten Sexpuppen - Gutscheincode: ANNA

Unsere Favoriten

Sexpuppen

Features

Frauen-Typus

Jetzt anschauen





1.

Realdoll mit nacktem Oberkörper und blonden Haaren

Real Sex Doll Jette


• Jette ist die süße Blondine von der jeder Mann träumt. Eine rundum süße und zierliches Mädchen. Entkleidet man dann aber ihre perfekten Brüste, kommt die wilde Seite von Jette durch!

• Das Verarbeitete Material ist TPE. Mit Jette kann man anal, vagina und auch oral Spaß haben.

• Die Doll kann komplett individualisiert werden!




• Die zierliche Blondine



Im Detail anschauen>>>





2.


Sexdoll auf Stuhl mit braunen Haaren

Real Sex Doll Anna


• Anna weiss noch gar nicht wie geil sie auf die Männerwelt wirkt. Sie ist zwar schüchtern, aber im Bett wird sie zu einer echten Sexbombe!

• Vaginaler und Analer Sex sind bei Anna Standard. Und auch Oral verwöhnt Sie gerne!

• Schönes, großes, perfekt geformtes D-Körbchen.




• Schüchterne Sexbombe



Im Detail anschauen>>>






3.


Asiatische Liebespuppe mit lila Haaren

Real Sex Doll Kimy


• Kimy wirkt immer so erregend! Die Asiatin mit dem Schlafzimmer Blick lässt Männerherzen höher schlagen!

• Sie liebt es, wenn Männer mit ihr den vaginalen und analen Sex praktizieren. Aber auch Oral beglückt sie ihren Mann mit viel Gefühl.

• Die Premium TPE Doll hat einen zarten Körper, aber große C-Körbchen Brüste.




• Dirty Asiatin



Im Detail anschauen>>>





4.


Doll mit dunklen Haaren in Unterwäsche

Real Sex Doll Spedia


• Welcher Mann hat noch nie von einer Nach mit einer heißen Latina fantasiert? Mit Spedia wird der Traum jetzt Realität.

• Sie will es anal, vaginal und auch oral haben!

• Mit der Spanierin werden Sie Dinge erleben, die Sie nie für möglich gehalten haben!




• Heiße Latina



Im Detail anschauen>>>

Gibt es unterschiedliche Typen von Real Dolls?

Mittlerweile gibt es in Deutschland einige Hersteller, die Real Dolls anbieten. Diese unterscheiden sich nicht nur in Aussehen und Ausstattung, sondern auch in Material, Verarbeitung und Qualität.Realdoll mit nacktem Oberkörper und blonden Haaren

Wer überlegt eine Sexdoll zu kaufen, sollte einige Punkte beachten. Am besten wird man sich erst einmal darüber klar, welche Vorstellungen und Erwartungen man hat.

Ein wesentliches Kriterium ist natürlich das Aussehen. Hier gibt es ein breites Angebot und man kann natürlich eine Realdoll wählen, die dem persönlichen Geschmack in Größe, Körperform, Haarfarbe und Gesichtsausdruck entspricht. Wichtig ist es allerdings auch darauf zu achten, dass sie detailgetreu verarbeitet sind. Die Feinheiten machen später das Gesamtbild der Spielgefährtin perfekt.

Auch funktional sollte man sich über seine Präferenzen bewusst werden. Bei einigen Real Sex Dolls ist beispielsweise die Beweglichkeit ausgeprägter, einige werben mit extra weicher und realitätsnaher Vaginaund wieder andere sind auf den Oralverkehr perfektioniert. Auch bei den verwendeten Materialien gibt es Unterschiede, auf die wir weiter unten im Artikel eingehen werden.

Ein weiterer Punkt ist das Gewicht. Die Sexdolls gibt es vom Federgewicht bis hin zu 30 Kilo plus. Je schwerer die Sex Doll ist, desto realistischer ist das Gefühl beim Sex. Es sollte aber für sich entschieden werden, welches Gewicht das perfekte Körpergefühl beim Liebesspiel bringt.

Wo kann man Sex Dolls kaufen?

Da der Markt heutzutage neben Qualitativ hochwertigen Produkten von bekannten Herstellern auch von Billigware überschwemmt wird, sollte man sich mit dem KaufZeit lassen, um nicht auf einen Betrug hereinzufallen.

Real Sex Dolls sind in spezialisierten Online Stores, bei Amazon oder im Erotik Einzelhandel erhältlich. Zu beachten sind bei allen Optionen ein paar grundlegende Punkte.

Man sollte sich als erstes informieren, wie die Verpackung der Produkte aussieht. Hat sich der Hersteller über eine diskrete Verpackung Gedanken gemacht, ist dies das erste gute Zeichen. Ein weiteres gutes Zeichen sind Bewertungen anderer Käufer. Sind diese zu finden, können sie eine große Hilfe bei der Kaufentscheidung sein.

In Foren sind außerdem Informationen zu finden, die auf die Qualität eines Händlers und einen eventuellen Betrug hindeuten könnten. Bereits bekannte Maschen einiger Anbieter sind zum Beispiel nach dem Versand eine Zuzahlung für angebliche Zollgebühren zu verlangen oder ein Modell in deutlich minderer Qualität zu liefern.

Der nächste Punkt ist die Lieferzeit. Schnell übersieht man, dass einige Händler Lieferzeiten von mehreren Wochen bis zu zwei Jahren angeben. Um die Zeit der Vorfreude überschaubar zu halten, sollte man vom Hersteller eine verbindliche Aussage zur Lieferzeit verlangen.

Die Bandbreite des Angebots variiert von Anbieter zu Anbieter. Einige bieten zu jedem Kauf kostenloses Zubehör wie Reizwäsche und Gleitcreme an. Eine Aufmerksamkeit, die man angesichts des stattlichen Preises doch gerne annimmt.

Welches Material wird verwendet?

Qualitativ gute Love Dolls werden entweder aus Silikon oder TPE(thermoplastische Elastomere) gefertigt. Beide Materialien sind für die Gesundheit völlig unbedenklich. Es handelt sich bei den Materialien um sogenannte Hypoallergene, die auf intensiven Körperkontakt ausgelegt sind und auch für Allergiker geeignet sind. Trotzdem haben Silikon und TPE ihre Vor- und Nachteile.

TPE – Material

Sexdoll auf Stuhl mit braunen HaarenLove Dolls aus TPE nehmen bei Körperkontakt die Wärme besser auf und fühlen sich dadurch noch echter an. Vor allem im Vaginalbereich gibt TPE bei Reibung eine angenehme Wärme ab. Die Sexdoll gibt sich Berührungen sehr gut hin – Wird Druck auf die Haut ausgeübt, schmiegt sich diese angenehm an das anliegende Körperteil an und das Material ist allgemein dehnbarer und flexibler. Preislich liegen die TPE Lovedolls deutlich unter den Silikon Real Dolls, was dadurch erklärt wird, dass TPE sich leichter verarbeiten lässt. Da es unterschiedliche Arten von TPE gibt muss man bei einem Kauf hier zwei Mal hinsehen und sich erkundigen wie die Erfahrungen es mit Sex Dolls von dem Händler oder Anbieter gibt, der dieses Material verwendet. Modelle aus TPE sind im Handel ab etwa 1200 € erhältlich.

Silikon – Material

Die Oberfläche von Silikon fühlt sich ein wenig fester an, steht dem TPE in Sachen anregendes Hautgefühl allerdings in nichts nach. Die Haut bei einer Sex Doll aus Silikon ist weniger porös und ist dadurch auch etwas weniger pflegebedürftig, was bei regelmäßigem Gebrauch einen großen Unterschied machen kann. Ein oft genannter Vorteil von Silikon ist, dass es nach dem Kauf wie auch in der weitere Benutzung geruchsneutraler ist und es eine höhere Belastbarkeit vorweisen kann. Von Rissen oder Verformungen wird bei Silikon seltener berichtet. Eine Doll aus Silikon bekommt man ab etwa 1800 €, wobei sich eine Investition von ein paar Hundert Euro mehr sicherlich lohnt.

Kann man seine individuellen Präferenzen beim Design einbringen?

Realdolls sind heutzutage nicht mehr mit den aufblasbaren Sexspielzeugen von früher zu vergleichen. Wer eine Love Doll kaufen möchte, kann mittlerweile das Aussehen nach seinen Präferenzen selbst bestimmen. Von Haarfarbe über Augenfarbe und Körbchengröße kann man sich seine Traum Realdoll nach Belieben zusammenstellen.Verschiedene Körperformenund Gesichtszüge stehen hierbei zur Auswahl. Sogar Details wie Hautton, Ton und Größe der Brustwarzen und Fingernägel sind veränderbar. Auch können bei einigen Herstellern Tattoos mitbestellt werden.

Natürlich kann man seine künstliche Freundin auch nach dem Kauf durch Make-up, Frisuren sowie Kleidung, Schuhe und Schmuck täglich so verändern, wie es persönlich gefällt. Wenn es mal eine größere Veränderung sein soll, kann man Perücken oder sogar die Intimbehaarung austauschen.

FAQ – Das interessiert Leser

  • Ist das Gefühl wie mit einer echten Frau?

Wie bei einer richtigen Frau gibt es bei einer Real Sex Doll viele Möglichkeiten sich auszuleben. Mit ihrem Mund, ihren Händen und Brüsten, ihrer Vagnia und je nach Vorliebe Anus können alle Fantasien Realität werden. Der Körper besteht aus einem verstärkten Skelett mit Gelenken unter der weichen Silikonhaut.

Sie ist dadurch flexibel und kann wie eine echte Frau in viele natürliche Liebespositionengebracht werden. Doch eine Real Sex Doll befriedige nicht nur die Körperlichen Bedürfnisse. Sie kann auch emotionale Bedürfnisse nach Zuneigung und Geborgenheit erfüllen.

  • Muss ich die Love Doll jedes Mal reinigen?

Um lange Spaß an einer Love Doll zu haben, sollte man unbedingt Gleitgel zum Liebesspiel verwenden. Die eingeriebenen Stellen sollten im besten Fall nach jeder Benutzung, in jedem Fall aber regelmäßig gereinigt werden.

Es empfiehlt sich des Weiteren, die Spielgefährtin regelmäßig zu desinfizieren. Den ganzen Körper mit Wasser abzuspülen ist nicht nur wichtig, um die Haut sauber und angenehm weich zu halten, sondern ist eine gute Möglichkeit, den Körper der Sex Doll immer wieder neu zu entdecken. Das sorgt für eine ganz spezielle Verbindung.

  • Ist die Reinigung kompliziert?

Viele Lovedolls sind mit herausnehmbaren Teilen ausgestattet, um die Reinigung zu erleichtern. So können das Mundstück, die Zunge sowie die Vagina ganz einfach einzeln gereinigt werden. Im Handel werden Reinigungssprays und Reinigungstücher sowie spezielle Vaginal-Reiniger angeboten. Auch die Perücke kann abgenommen, gewaschen und gekämmt werden.

Die Reinigung von Silikon und TPE unterscheiden sich etwas, da Silikon einfach desinfiziert werden muss, bei TPE aber spezielle Reiniger nötig sind.

Nach der Reinigung sollte die Liebesgefährtin gepudert werden. Puder wirkt imprägnierend und verhindert, dass sich die weiche Haut nach einiger Zeit klebrig anfühlt. Dafür kann man entweder spezielles Latex-Puder benutzen oder auf die günstigeren Varianten Maisstärke oder Babypuder zurückgreifen.

Alle Informationen sind auch auf dem Beipackzettel nachzulesen, welcher bei jedem qualitativ hochwertigen Modell mitgeliefert werden sollte. 

Abschließende Anmerkungen: Lovedoll und Lebensgefährtin in Einem

Eine Real Doll ist schon durch ihren Preis nicht nur ein einfaches Sexspielzeug. Wer in eine investiert, bekommt weit mehr als nur eine Masturbationshilfe. Sie bringt Spaß und Emotionen, die nah an eine menschliche Partnerin herankommen. Sehr schnell entwickelt sich eine ganz besondere Beziehung und man sieht sie als Lovedoll und Lebensgefährtin in einem.

Was bieten wir noch?

Wünschen Sie noch weitere Informationen oder sind noch nicht alle Ihre Fragen beantwortet? Dann schauen Sie sich unseren Artikel zu den weitere Liebes Puppen an. Einfach hier klicken.