Anwendung – Alleine, zu zweit, in der Gruppe

Vagina Pumpen sind die schönste und lustvollste Schröpftherapie die man sich allein, zu zweit oder in der Gruppe vorstellen kann. Die Benutzung der Pumpe lässt die inneren und äußeren Schamlippen sowie die Klitoris gut anschwellen, weil beides recht stark durchblutet wird. Gleichzeitig können sich der Fluss und die Stärke des Scheidensekrets deutlich verbessern. Das bedeutet für Frauen mit Problemen in der Menopause eine wiedergewonnenen Lust und Freude auf Sex. Entzündungen im Beckenbereich werden positiv beeinflusst. Und das leidige Thema der Wechseljahresbeschwerden kann ganz ohne Hormone und lästige Therapien positiv beeinflusst werden.

Durchsichtige Saugschale mit einer schwarzen Pumpe

Die Vagina Pumpe als Sextoy beim Vorspiel mit dem Partner oder in der Gruppe

Für prickelnde Spiele und lustvolle Momente vor dem eigentlichen Geschlechtsverkehr eignet sich die Pumpe hervorragend. Zum Ausprobieren neuer Möglichkeiten, zur Luststeigerung oder einfach zur Verbesserung des Sexlebens, egal welchen Alters. Ob Frau/Mann oder Frau/Frau oder alle zusammen, wenn ein Sexpartner den Pump Ball in der Hand hat, gibt Er oder Sie den Ton an. Er pumpt die Vagina nach und nach auf, je nach Empfinden der Trägerin und sofort setzt ein besonderer Effekt ein. Der eventuell anschließende Geschlechtsverkehr wird um ein Vielfaches verstärkt. Durch die bereits vorhandene Schwellung in den Schamlippen tritt ein ungeahntes Gefühl der Fülle und Sensibilität bei der Frau ein. Auch der Mann nimmt die geschwollenen Schamlippen und das Eindringen in die Vagina viel intensiver war.

Die Pumpe als Hilfe zur Selbsthilfe

Das geniale Gefühl, sich Augenblicke allein mit der Vagina Pumpe zu gönnen, ist fast unbeschreiblich. Es gibt viele Toys zur Steigerung der Lust, doch die Pumpe schafft auf einfache Weise eine herrliche Sensibilisierung der Klitoris und der Schamlippen. So kann Frau allein die Lust steigern und allein den Höhepunkt erreichen und somit ihrer Selbstbefriedigung frönen. Mit dem Pump Ball in der Hand ist die Bedienung der Vagina Pumpe allein ganz leicht. Maximale Erregung und intensives Saugen lassen das Blut langsam in die Schamlippen fließen und machen somit jede weitere Berührung viel empfindlicher. Die anatomische Form der Saugschale passt sich problemlos den Körperformen der Vagina an. Die Muschipumpe kann auch in Kombination mit anderen Hilfsmitteln und Spielzeugen benutzt werden. Je nach Intensität und Intervall können Schwellungen der Klitoris, des Venushügel und der Schamlippen in unterschiedlicher Größe erreicht werden.

Die anatomisch geformte Saugschale, in verschiedenen Größen, erzeugt bei richtiger Anwendung einen hohen Unterdruck, welcher eine starke Saugwirkung hervorruft. Dadurch kommt es zu dicken, geschwollenen Lippen. Diese sind äußerst sensibel und reizbar. Nach der Behandlung mit der Vagina Pumpe zieht Frau sicher viele neidische Blicke am FKK Strand oder in der Sauna auf sich. Beim Laufen erzeugen die aufgeplusterten Lippen noch lange Zeit nach der Anwendung der Pumpe ein erregendes Gefühl. Eine Anwendung im Outdoor Bereich ist selbstverständlich genauso denkbar und sicher beim Liebesspiel eine ganz neue Dimension.

Mehr zum Thema der Vagina Pumpe

Sie fanden diesen Beitrag rund um das Thema der Anwendung der Pussypumpen interessant? Sie haben die Antwort auf die Frage nach dem gemeinsamen Pumpen mit dem Freund erhalten? Dann lesen Sie doch mehr zum Thema der Muschipumpen. Dort erklären wir welche gesundheitlichen Vorteile durch Pumpen für Frauen entstehen, beantworten viele Fragen zu den Produkten und bieten eine Übersicht der besten Pumpen auf dem deutschen Markt.