Cobra Libre ii (2) – Check des Eichelstimulators

 

Sextoy in schwarz von der SeiteIn der Frauenwelt gehört es für viele schon lange fast zum Standard – ein vibrierendes Sextoy! Und was Frauen zu regelrechten Höhenflügen bringt, hält jetzt auch bei den Männern Einzug. Immer mehr Wichsmaschinen sind am Markt erhältlich. Eine davon ist der „cobra libre ii”. Dieses Schmuckstück lässt Männerherzen höher schlagen.

 

Was genau ist der Cobra Libre 2?

roter Masturbator mit Verpackung

Mit seinem sportlich-ergonomischem Design sieht der Mastrubator fast wie ein schicker Sportwagen aus und der cobra libre 2 Checkfällt damit ganz sicher positiv aus. Der cobra libre 2 ist ein Toy für Männer, mit einigen durchdachten Funktionen. Die Wichsmaschine stimuliert vorwiegend die Eichel und kommt fast ganz ohne Handarbeit aus. Der Eichelstimulator ist ein akkubetriebener Vibrator mit fest integriertem Akku-Lade Teil. Ein Sexspielzeug, auch für Paare geeignet. Die Partnerin kann damit den Mann auf Touren bringen und dabei zusehen, wie der Vibrator den Mann stimuliert. Den cobra libre testen kann man auch bei Gruppenspielchen und anderen lustvollen Minuten.

Wie wird die Wichsmaschine angewendet?

Wer den Eichelstimulator cobra libre 2 testet, wird positiv von dem weichen Silikonmaterial im vorderen Teil überrascht sein. Im ersten Schritt erfolgt das Reinstecken des Penis in die Silikonhülle. Das Toy wird auf den erigierten Penis gesetzt. Der Penis passt allerdings nicht komplett in die Manschette.

Es ist sinnvoll, ein Gleitgel auf Wasserbasis zu verwenden, damit während der Benutzung der Wichsmaschine cobra libre ii keine unangenehmen Schmerzen an empfindlichen Stellen entstehen. Für den ersten cobra libre 2 Test sollte man sich etwas Zeit nehmen, da die Anwendung erst mal ungewohnt ist. Dann wird das Gerät eingeschaltet.

Egal ob im Single- oder Pärchenbetrieb lassen sich nun die unterschiedlichsten Vibrationsstufen wählen. Der Mastrubator wird nicht mit der Hand auf und ab bewegt. Dafür sorgen die beiden links und rechts angebrachten Motoren. Der cobra libre 2 ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

11 Vibrationsmodi – Das sind die Funktionen

Das hautfreundliche Material schmiegt sich sanft und weich an die Eichel des Mannes, ohne Druck auszuüben. Über zwei runde Tasten wird der Mastrubator cobralibre ein- und ausgeschaltet. Die Tasten verfügen über einen guten Druckpunkt und lassen sich während der Benutzung gut erreichen. Gleichzeitig werden die Vibrationsmodi mit den Tasten gesteuert.

Über die Tipptasten werden die zwei Motoren geschaltet, wobei hier zwischen verschiedenen Varianten gewählt werden kann. Die Vibrationen können von leicht bis mittel, zu wild und hart eingestellt werden. Es entstehen ganz individuelle Schwingungen, abhängig auch davon, in welchem Winkel der cobralibre angesetzt wird. Hier sollte jeder den cobra libre Test machen.

Ist das Produkt laut?

Im cobra libre 2 Check zeigt sich, dass der Mastrubator eine normale Lautstärke aufweist. Das ist bedingt durch die beiden kraftvollen Motoren. Es wirkt aber weder im Single Betrieb, noch beim Liebesspiel zu zweit, störend. Wenn man den cobralibre nicht in der Hand hat bzw. auf einer harten Oberfläche liegen hat, kann das Motorengeräusch durchaus etwas lauter sein. Hier empfiehlt sich eine weiche Unterlage unter den cobra libre ii.Einfach den cobra libre testen, wie er auf unterschiedliche Anwendungen reagiert.

Reinigung und Hygiene

Das Männerspielzeug ist komplett wasserdicht. Dies erleichtert die Reinigung und somit ist der cobralibre zum Testen und für Spiele in der Dusche oder der Badewanne bestens geeignet. Gereinigt wird die Wichsmaschine mit einer milden Seife, warmem Wasser und/oder einem speziellen Reinigungsmittel für Sextoys. Der Eichelschmeichler cobra libre ii kann innen, genauso wie außen, gut gereinigt werden und darf auf keinen Fall mit scharfen Mittel gesäubert werden. Es ist ratsam, das Gerät unbedingt vor dem ersten Benutzen gründlich reinigen.

Das Design des Eichelstimulators

Öffnung des SexspielzeugsDer Eichelstimulator liegt geschmeidig in der Hand. Der festere, äußere Teil ist aus stabilem ABS Kunststoff und der innere Teil der Wichsmaschine ist aus samtweichem Silikon. Das Design ist formschön und futuristisch, durchdacht und handlich. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Farben. Eine Variante in klassischen schwarz und die zweite, heißere Variante in knallrot und schwarz.

Fazit – Der Cobra Libre 2 (ii) kann einen Blowjob simulieren

Beim Cobra libre Check wird schnell deutlich, dass die beiden unterschiedlich angebrachten Motoren ein überlagerndes Vibrationsmuster erzeugen, dass für ein Gefühl, wie bei einem langsamen und intensiven Blowjob sorgt. Auch diejenigen Männer, die bei einem Blowjob Schwierigkeiten haben zum Höhepunkt zu kommen, werden vom Blowjob durch den Mastrubator begeistert sein.

Mehr zum Thema der Wichsmaschinen lesen?

Das Produkt hat euch nicht gänzlich überzeugt? Dann schaut euch lieber noch die anderen Wichsmaschinen an, die wir auf folgender Seite über Masturbatoren vorstellen. Dabei werden mehrere Typen voneinander hinsichltich Material und Anwendung unterschieden. Die Seite bietet eine große Auswahl und unser Team ist positiv gestimmt, dass bei den Masturbatoren für nahezu jeden Mann etwas dabei ist!