Fetish Fantasy Liebesschaukel Gerüst

Wer eine Liebesschaukel nutzen möchte, aber keine Decken hat, an denen eine solche angebracht werden könnte, benötigt ein Gerüst, um die Schaukel aufzuhängen. Ein solches Gerüst für Liebesschaukeln gibt es beispielsweise von der Firma Fetish Fantasy. Genau dieses Modell haben wir in unserem Check auf Herz und Nieren überprüft.

Ein Gestell mit Größenangaben

Informationen zum Produkt

Das Gerüst misst 2,33 x 2 x 1,67 m und besteht aus schwarzem Hochleistungsstahl. Es ist für eine Belastung von maximal 180 kg ausgelegt und wird mit allen Teilen und Werkzeugen geliefert, die für die Montage benötigt werden. Das praktische Gerüst kann mit verschiedenen Liebesschaukeln, unter anderem mit der Single-Support Fetish Fantasy Schaukel, kombiniert werden und steht, auch wenn es wild wird, fest auf dem Boden. Die jeweilige Schaukel wird ganz einfach in die Metallöse, die sich oben am Gerüst befindet, eingehängt, sodass sie frei schwingen kann.  

Besondere Eigenschaften

Das Fetish Fantasy Gerüst für Liebesschaukeln kann auch ohne Schaukel genutzt werden. In diesem Fall kann es mit verschiedenem Bondage-Zubehör, wie Fesseln, Kopfstützen und Manschetten, versehen und so zu einem Lustkäfig umfunktioniert werden, der für verschiedene heiße Szenarien genutzt werden kann. Durch die Breite des Gerüsts, kommt es den Nutzern beim Liebesspiel nicht in die Quere und lässt alle Stellungen zu, die auch mit einer freihängenden Liebesschaukel möglich sind. Die Querstreben können bei besonders extravaganten Stellungen zusätzlichen Halt geben. Das Gerüst ist äußerst standfest, bietet aber dennoch genügend Bewegungsfreiheit, um ungehindert in Richtung Höhepunkt zu schwingen.

Montage des Gerüsts

Im Lieferumfang sind, wie bereits beschrieben, sämtliche Teile und Werkzeuge enthalten, die man braucht, um das Gerüst aufzubauen. Der Hersteller gibt an, dass die Montage nicht mehr als zehn Minuten in Anspruch nimmt und das Gerüst in dieser Zeit auch problemlos wieder abgebaut werden kann. Idealerweise wird ein Platz gewählt, an dem das Gerüst aufgebaut stehenbleiben kann, ohne im Alltag zu stören.

Erfahrungen & Reviews

Kundenerfahrungen zu diesem Produkt verdeutlichen, dass das Gerüst einiges aushält, wirklich stabil auf dem Boden steht und mit fast jeder klassischen Liebesschaukel kombiniert werden kann. Die meisten Menschen, die sich für dieses Produkt entschieden haben, haben für den Aufbau allerdings mehr Zeit gebraucht, als die vom Hersteller angepriesenen zehn Minuten. Da das Gerüst aber dazu gedacht ist, einmalig aufgebaut zu werden und dann seinen festen Platz zu haben, kann über den Aufwand der Montage hinweggesehen werden.

Fazit zum Fetish Fantasy Liebesschaukel Gerüst

Das Fetish Fantasy Gerüst für Sexschaukeln ist die optimale Lösung für alle, die keine Möglichkeit haben, ihre Schaukel an der Decke anzubringen. Einziger Nachteil: Während Liebesschaukeln, die an der Decke hängen, einfach heruntergenommen und diskret verstaut werden können, nimmt der Abbau des Gerüsts einige Zeit in Anspruch und kann deshalb nicht so spontan erfolgen.  Qualität und Funktion des Produktes konnten uns uneingeschränkt überzeugen und auch das Preis-Leistungsverhältnis scheint angemessen zu sein. Das Gerüst eignet sich hervorragend für verschiedene Bondage-Spiele und bringt so gleich doppelte Abwechslung ins Liebesleben.

Mehr zum Thema der Liebesschaukeln

Ein Gerüst ist ein sinnvolles Zubehör für Besitzer einer Liebesschaukel. Denn man ist damit mobil, kann also seine Schaukel aufstellen wo immer man möchte. Und außerdem ist das Gerüst wesentlich stabiler als eine Zimmer Decke. Daher ist es auch bei wilderen Liebesspielen stabil und man muss sich keine Gedanken um den Halt machen. Wer noch nicht die passende Liebesschaukel gefunden hat, wird auf dieser Seite fündig.